Archiv der Kategorie: buchstabensuppe

quoting Titanic again: Aus der Serie „Schlechte Verstecke“ (2)

Veröffentlicht unter buchstabensuppe, German Traveldaybook | Kommentar hinterlassen

Wie ich trotz Aspirin complex beinahe gestorben wäre

Firefiz Fotobox Silvester fahren alle Menschen gern irgendwohin. Egal wohin – weg ist allemal besser als in vertraut trister Umgebung darüber nachzudenken, dass das neue Jahr wie das alte wird, eventuell sogar noch schlimmer. Auch ich wollte weg – egal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter buchstabensuppe | Kommentar hinterlassen